Eifel Krimi

Die Eifel schreibt Kriminalgeschichte

Ob im „Tatort Eifel“ oder in Jacques Berndorfs zahlreichen Bücher rund um den Journalisten Siggi Baumeister – Kriminalschauplätze finden sich überall in der Eifel. Und diese sind unseren Gästen und Besuchern hervorragend erschließbar.


Es gibt ausgewiesene, teilweise auch geführte Wander- und Radrouten vorbei an original Schauplätzen, auf denen Sie umfangreiche Informationen rund um den Tatort ermitteln können. Neben ausführlichen Ermittlungsakten wie Broschüren, Karten etc. können Sie auch per QR-Code oder SMS weitere Recherchen zum jeweiligen Ort des Geschehens abrufen.

Das Krimihaus Hillesheim hat sich voll und ganz der Kriminalliteratur verschrieben und beherbergt die bundesweit einzigartige Sammlung „Deutsches Krimiarchiv“ mit 26.000 Bänden.

Interessierte können auch auf Krimiführungen ermitteln oder sich während  eines ganzen Krimiwochenendes „Blutspur“ selbst auf die Suche nach dem Täter begeben.

Die deutsche Krimiszene trifft sich in der Eifel

Alle zwei Jahren findet in Daun ein Krimifestival statt, auf dem bekannte Tatort-Ermittler wie Ulrike Folkerts, Hannelore Hoger oder Dietmar Bär dem Publikum die neuesten Mordfälle präsentieren. Höhepunkt ist die Verleihung des ROLAND, ein Preis, der die Verdienste rund um den deutschen Fernsehkrimi ehrt.

Unser Hotel am Park ist aufgrund seiner geografischen Lage der ideale Startpunkt für alle Aktivitäten  durch die Eifel. Ob für eine Woche oder auch nur für eine Nacht: unsere bequemen Doppelzimmer bieten Ihnen die besten Erholungsmöglichkeiten. Und am reichhaltigen, leckeren Frühstücksbuffet tanken Sie Kraft für Ihre nächste Ermittlung.

Unser ortskundiges Serviceteam beantwortet Ihnen gern alle Fragen rund um Ihre Freizeitgestaltung und Zimmerbuchungen.
 

Mehr über des Hotel am Park erfahren:

Unser Hotel am Park in Stadtkyll verfügt über insgesamt 90 großzügige, rustikal eingerichtete Doppelzimmer – ein jedes mit eigenem Wohlfühlbalkon oder separater Terrasse.
Ganz gleich ob Tagungen, Incentives oder Seminare: Das Parkhotel Stadtkyll bietet Gruppen ab 15 bis 40 Teilnehmern den professionellen und entspannten Rahmen für jede Veranstaltung.
Ein guter Start in den Tag beginnt mit einem abwechslungsreichen und leckeren Frühstück. An unserem Frühstücksbuffet laden wir Sie herzlich ein, unsere köstlichen Eifelspezialitäten zu entdecken: selbst gebackenes Brot vom Eifelbäcker Doppelfeld, mit diesen und weiteren Delikatessen mehr verwöhnen wir Sie am Morgen.
Das weitläufige Mühlenareal der Historische Wassermühle in Birgel ist einzigartig. Hier finden Sie vier restaurierte und funktionstüchtige Mühlen und ein Steinofen-Backhaus.
Gönnen Sie sich und Ihren Mitarbeitern einen Tag der besonderen Art. Egal ob Floßbau, Seifenkistenrennen oder Mühlenspektakel - Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an unterschiedlichen Aktivitäten, die mit Sicherheit bei allen Beteiligten einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen werden.